Sie befinden sich auf der Seite zur Ermittlung Ihres Anlegerprofils. Durch das Ausfüllen der folgenden Punkte erhalten Sie im Anschluss eine allgemeine Einschätzung Ihres persönlichen Profils zur Tätigung einer Anlage. Dies hilft Ihnen einzuschätzen, in welchem Umfang und über welche Dauer eine Anlage in Ihrem persönlichen Fall als sinnvoll erscheint.
Viel Vergnügen, Ihr Akademis-Team.

Alter: In welcher Alterskategorie befinden Sie sich?
unter 35 Jahre
zwischen 35 und 50 Jahre
zwischen 50 und 65 Jahre
über 65 Jahre

Änderungen: Erwarten oder planen Sie in den nächsten 5 Jahren wesentliche Änderungen in Ihrem privaten oder beruflichen Umfeld? (Kinder, Ehepartner, Pensionierung, etc.)
Ja, Änderungen mit positivem Einfluss auf Finanzsituation
Nein, keine Änderungen
Ja, Änderungen mit negativem Einfluss auf Finanzsituation

Liquidität: Wie lange könnten Sie ohne Ihr Einkommen und ohne Anlagegüter wie Aktien und Immobilien zu verkaufen, Ihren gewohnten Lebensstandard halten?
Weniger als drei Monate
Zwischen drei und neun Monaten
Länger als neun Monate

Laufende Verpflichtungen: Welche der nachfolgenden Aussagen trifft am ehesten auf Ihre Ausgabensituation zu?
Ihre regelmässigen Verpflichtungen beanspruchen einen überwiegenden Teil Ihres Einkommens.
sie beanspruchen weniger als die Hälfte Ihres Einkommens.
sie beanspruchen einen unbedeutenden Teil Ihres Einkommens.

Einkommensentwicklung: Wie erwarten Sie Ihre Einkommensentwicklung in den nächsten zehn Jahren?
es wird erheblich steigen
es wird leicht steigen
es bleibt etwa gleich
es wird leicht zurückgehen
es wird erheblich zurückgehen

Zeithorizont Ihrer Anlage: Die Investitionen sollen schwergewichtig für einen Zeitraum von wievielen Jahren getätigt werden?
weniger als ein Jahr
ein bis zwei Jahre
drei bis fünf Jahre
sechs bis zehn Jahre
mehr als zehn Jahre

Steuersituation: Wie ist das Ziel, einen möglichst tiefen steuerbaren Ertrag zu erarbeiten, einzustufen?
sehr wichtig
wichtig
unwichtig

Ihre Wahl: Sie haben folgende drei Anlagen zur Auswahl. Für welche entscheiden Sie sich?
Anlage, welche mit Sicherheit pro Jahr Erträge von 2% erzielt.
Anlage, welche langfristig durchschnittlich 5% erzielt, jedoch Schwankungen pro Jahr zwischen minus 15% und plus 25% aufweist.
Anlage, welche langfristig durchschnittlich 8% erzielt, jedoch Schwankungen pro Jahr zwischen minus 25% und plus 40% aufweist.

Was machen bei Verlust: Sie haben eine Anlage mit einem gewissen Risiko in Ihrem Wertschriften-Portfolio. Nach einem anfänglichen kleinen Gewinn beginnt Ihre Anlage zu sinken. Wie verhalten Sie sich?
Sie wechseln sofort in eine weniger risikoreiche Anlage.
Sie halten an Ihrer Anlage weiterhin fest, da Sie vorübergehende Kursrückschläge akzeptieren können.